Informationen zu Tierarten von A bis Z

Startseite

Tierarten


  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z
  • Alle Tiere - Tierlexikon

    Dall-Schaf

    Steckbrief

    Dall-Schaf (Ovis dalli) Bild Das Dall-Schaf (Ovis dalli) ist auch unter den Bezeichnungen Dünnhornschaf und Alaska-Schneeschaf bekannt.

    Man findet es in Alaska und im Nordwesten Kanadas. Sein natürlicher Lebensraum besteht aus extremen alpinen und arktischen Landschaften in einer Höhe von 600 und 2500 Metern, die mit viel Gras bewachsen sind.

    Das Dall-Schaf erreicht eine Körperlänge von bis zu 1,8 m (Weibchen bis 1,6 m). Der Schwanz wird 7 bis 11 cm lang. Das Gewicht liegt meist zwischen 70 und 110 Kilogramm. Das Fell ist einfarbig (meist weiß). zudem hat es bernsteinfarbene Hörner. Das Dall-Schaf gibt es aber auch in schiefergrau bis fast schwarz.

    Es lebt in Gruppen von 6 bis 25 Tieren. Diese Gruppen sind geschlechtlich getrennt. Erst zur Paarungszeit bilden sich gemeinsame Herden von bis zu 50 Tieren. Die Tragzeit beträgt etwa 175 Tage. Geboren wird meist ein Jungtier, Zwillingsschwangerschaften sind eher selten.

    Es ernährt sich von Gräsern, Kräutern, Sträuchern und Moosen. Das Dall-Schaf hat eine Lebenserwartung von ca. neun Jahren.


    alle Hunde
    (c) 2008 by lexikon-tiere.de Hinweise Tierspiele Impressum