Informationen zu Tierarten von A bis Z

Startseite

Tierarten


  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z
  • Alle Tiere - Tierlexikon

    Edelpapagei

    Steckbrief

    Edelpapagei Bild Vom Edelpapagei (Eclectus roratus) gibt es insgesamt zehn verschiedene Unterarten. Dieser gräftige kräftiger Vogel hat eine Körperlänge von 29 bis 37 Zentimetern. Er wiegt etwa 440 bis 600 Gramm. Sein Schwanz ist kurz. Die Männchen sind grüngefärbt und haben rote Flanken. Der Oberschnabel ist gelb. Bei den Weibchen ist rot mit violetter Unterseite und hat hat einen schwarzen Schnabel.

    Man findet den Edelpapagei auf Neuguinea und vereinzelt in Australien. Dort besteht sein natürlicher Lebensraum aus in Tieflandregenwäldern und Mangroven finden. H

    Der Edelpapagei ist sehr gesellig. Die Nahrungsuche erfolgt paarweise oder in kleinren Gruppen. Seine Nahrung besteht aus Früchten, Knospen, Samen und Nüssen. Er ist tagaktiv.

    Die Geschlechtsreife tritt mit 2 bis 3 Jahren ein. Die Eier (2-3) werden in hochgelegenen Baumhöhlen abgelegt. Die Brut erfolgt bis zu zwei Mal im Jahr.

    Die Lebenserwartung liegt bei bis zu 30 Jahren.


    alle Hunde
    (c) 2008 by lexikon-tiere.de Hinweise Tierspiele Impressum