Informationen zu Tierarten von A bis Z

Startseite

Tierarten


  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z
  • Alle Tiere - Tierlexikon

    Neuseeländischer Seelöwe

    Steckbrief

    Neuseeländischer Seelöwe Bild Der Neuseeländische Seelöwe (Phocarctos hookeri), auch unter den Namen Neuseeland-Seelöwe oder Auckland-Seelöwe bekannt, gehört der Familie der Ohrenrobben an.

    Man findet ihn auf den neuseeländischen Auckland- und Campbell-Inseln. Dort leben sie an den Sandstränden.

    Der Neuseeländische Seelöwen erreicht eine Körperlänge von 2,50 Meter bis zu 3,30 Meter. Die Weibchen sind etwas kleiner. Das Gewicht liegt bei bis zu 450 Kilogramm. Die Männchen haben eine dunkelbraune bis braune Färbung und haben zudem eine angedeutete Mähne. Die Weibchen dagegen sind auf der Körperoberseite silbergrau. Ihre Unterseite ist cremefarben. Die Männchen sich zudem an der Hals- und Schulterpartie massiger.

    Zur Lebensweise ist zu sagen, dass die Männchen der Neuseeländischen Seelöwen einen Haarem um sich bilden. Sie ernähren sich von Fischen, Pinguinen, Krebsen, Tintenfischen und Seesternen.

    Die Neuseeländischen Seelöwen werden mit etwa sechs Jahren geschlechtsreif. Die Tragzeit bei trächtigen Seelöwinnen beträgt ca. 1 Jahr. Dann kommt ein Jungtier zur Welt.


    alle Hunde
    (c) 2008 by lexikon-tiere.de Hinweise Tierspiele Impressum