Informationen zu Tierarten von A bis Z

Startseite

Tierarten


  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z
  • Alle Tiere - Tierlexikon

    Panda

    Steckbrief

    Panda Bild Der Panda (lateinischer Name Ailuropoda melanoleuca), auch Großer Panda oder Pandabär genannt, ist eine Bärenart und gehört zur Gattung der Katzenbären.

    Wenn er aufrecht steht, hat er eine Körpergröße von etwa 1,50 Meter. Er erreicht ein Körpergewicht von bis zu 120 Kilogramm. Sein Fell ist von der Grundfarbe weiß. An den Beinen, Armen, Ohren und Augen hat er schwarze Färbungen. Er hat in seinem Gebiss insgesamt 42 Zähne.

    Man findet den Panda in den chinesischen Provinzen Sichuan, Gansu und Shanxi. Dort bewohnt er subtropische Berghänge mit sehr dichten Wäldern, die seinen natürlichen Lebensraum bilden.

    Wird der weibliche Pandabär trächtig, dauert die Schwangerschaft 5 Monate. In der Regel bringt die Pandamutter dann 1 Jungtier zur Welt.

    Pandabären sind Einzelgänger und Bodenbewohner. Sie können aber auch gut klettern und schwimmen. Sie können jedoch nicht, wie viele andere Bärenarten auf den Hinterbeinen stehen. Sie ernähren sich hauptsächlich von Bambus, Beeren, Früchten, Blüten, Pilzen, Gräsern, Baumrinden und hin und wieder auch von Vogeleiern.

    Der Panda ist eng verwand mit dem Kleinen Panda (Katzenbär). Die Lebenserwartung von Pandabären liegt bei etwa 25 Jahren.


    alle Hunde
    (c) 2008 by lexikon-tiere.de Hinweise Tierspiele Impressum